Sparpaket "Verkehrs- und Strafrecht" - 3 x 2,5 Stunden Pflichtfortbildung Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht

RA Alexander Meyer · Fachanwalt für Verkehrsrecht
RA Alexander Meyer

Dieses Sparpaket besteht aus 3 Einzelseminaren zu folgenden Terminen:

  1. Donnerstag, den 22.09.2022 von 16:00 Uhr bis 18:40 Uhr

    Fahrverbot intensiv - Erfolgreiche Verteidigung gegen das Fahrverbot in Verkehrsstraf- und OWiSachen - aktuelle Rspr. zum Fahrverbot

    Sie erhalten ein Zertifikat/ den Nachweis zur Pflichtfortbildung gemäss § 15 FAO über 2,5 Zeitstunden.


     

  2. Freitag, den 23.09.2022 von 9:30 Uhr bis 12:10 Uhr

    Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort intensiv - erfolgreiche Verteidigung im Alltagsdelikt

    Verteidigungsstrategien
    Tatbestand und Rechtsfolgen
    Rechtssprechungsübersicht

    Sie erhalten ein Zertifikat/ den Nachweis zur Pflichtfortbildung gemäss § 15 FAO über 2,5 Zeitstunden.

  3. Samstag, den 24.09.2022 von 9:30 Uhr bis 12:10 Uhr

    Alkohol und BtM im Straßenverkehr

    Alkohol- und BtM-Delikte im Straßenverkehr nehmen als Massendelikte auch in der anwaltlichen Praxis einen immer breiteren Raum ein.

    Das Seminar bereitet die Grundlagen der Tatbestände §§ 316, 315c I (1) a StGB und § 24a StVG auf, rückt Verteidigungsansätze in den Fokus und zeigt aktuelle Entwicklungen in der Rspr. auf.

    Sie erhalten ein Zertifikat/ den Nachweis zur Pflichtfortbildung gemäss § 15 FAO über 2,5 Zeitstunden.



 

Eventnummer:
8019/21-2 P
Kategorien:
Weiterbildung Fachanwalt FAO, Strafrecht, Verkehrsrecht
Termin:
-
Zielgruppe:
Fachanwälte für Verkehrsrecht und Strafrecht
Bescheinigung:
Zertifikate nach § 15 FAO für 3 x 2,5 Zeitstunden
Zeitdauer in h:
7,5
Preis:
321.30 € inkl. MwSt.
Kursleiter:



 
321.30 € inkl. MwSt.

Zurück