Haftungsfalle Steuern – Grundstücksübertragungen im Familien- und Erbrecht

RA Iven Otto · Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familien- und Erbrecht

Haftung des Anwalts
Steuern bei Immobilienübertragungen im Familien- bzw. Erbrecht, erläutert an Fallbeispielen

  • Einkommensteuern
  • Körperschaftsteuern
  • Gewerbesteuer
  • Umsatzsteuer
  • Bewertungsgesetzabhängige Steuern
  • Spezielle Verkehrssteuern (Grunderwerb- und Grundsteuern)

Sie erhalten ein Zertifikat/ den Nachweis zur Pflichtfortbildung gemäss § 15 FAO

Eventnummer:
8012/19-1
Kategorien:
Weiterbildung / Fortbildung Fachanwalt, Familienrecht, Erbrecht
Termin:
-
Zielgruppe:
Fachanwälte für Familienrecht und Erbrecht
Bescheinigung:
Zertifikat nach § 15 FAO für 2,5 Zeitstunden
Zeitdauer in h:
2,5
Preis:
142.80 € inkl. MwSt.
Kursleiter:
Die Veranstaltung hat bereits begonnen oder liegt in der Vergangenheit und kann nicht mehr gebucht werden.

Zurück