Chancen und Risiken bei der Vermakelung von Versteigerungsobjekten

RA Iven Otto · Rechtsanwalt

Chancen und Risiken bei der Vermakelung von Versteigerungsobjekten

Sowohl die vom Antragsteller zu schaffenden Voraussetzungen werden behandelt, als auch die Rechtsmittel der übrigen Betroffenen. Inhalt ist unter anderem der Schutz der Ehewohnung, der Umgang mit den eingetragenen Grundschulden, Einstellungsanträge nach 180 ZVG sowie Vollstreckungsschutz nach 765 ZPO.

Das Seminar entspricht den Anforderungen der Anlage 1 und 2 MaBV. Sie erhalten ein Zertifikat/ den Nachweis zur Pflichtfortbildung gemäss MaBV.

Nach erfolgter Buchung stellen wir das Seminar bereit. Sie finden es in Ihrem Benutzeraccount in der Mediathek.

Eventnummer:
b6d9s
Kategorien:
Immo-Makler MaBV
Zielgruppe:
Immobilienmakler
Bescheinigung:
Zertifikat nach MaBV für 2 Zeitstunden
Zeitdauer in h:
2
Preis:
113.05 € inkl. MwSt.
Kursleiter:
Ansprechpartner:
 
113.05 € inkl. MwSt.

Zurück